2011
01.17

Computerbetrug.de warnt vor Rechnungen der Webseite Top-Apps24.com. Es wird berichtet, daß per eMail Rechnungen über 96 Euro für ein angeblich abgeschlossenes Abo verschickt werden. Die angeblichen User können sich zumeist nicht daran erinnern sich dort angemeldet zu haben. Computerbetrug.de empfiehlt die Rechnungen keinesfalls ungeprüft zu bezahlen.

Das Impressum der Webseite verweist auf eine Firma

R.A.S.T. GmbH
Global Gateway 2478
Rue De La Perle, Providence, Mahe
Republic of Seychelles

Die whios-Daten der Domain sind geschützt, so daß der Auftraggeber nicht ermittelt werden kann. Unten im Trailer der Webseite finden man den Hinweis „Designed by TOP-APPS.NET“, der Link verweist jedoch auf myappsland.com. Diese beiden Daomains sind auf eine Person mit Adresse in Hannover registriert.

Wer sich bei Top-Apps24.com registriert, erhält keinen Hinweis auf die entstehenden Kosten. Die Kosten sind in den Nutzungsbedingungen enthalten. Nach meinem Kenntnisstand gibt es mehrere Urteile, die besagen, daß damit keine Zahlungspflicht existiert, selbst wenn man sich dort anmeldet.

Offensichtlich handelt es sich um einen Trittbrettfahrer der Aboabzock-Varianten.

Links zum Thema:
http://www.computerbetrug.de/nachrichten/newsdetails/top-apps24-com-vorsicht-vor-dubiosen-rechnungen-110116/
http://the-new-boo.blogspot.com/2011/01/top-apps24com-dreister-betrug.html

Share

4 comments so far

Add Your Comment
  1. Ich habe heute auch diese mail bekommen und werde nichts bezahlen. Das lächerliche ist, ich hab ja nicht mal ein App-Handy.

  2. Ganz wichtig ist hier: NICHT ZAHLEN! WER ZAHLT SCHADET SICH UND ANDERE DANN WIRD DIE ABZOCKE NIE AUFHÖREN!

  3. Und mit zig Seiten online

  4. Und wieder macht 1u1 nichts

You must be logged in to post a comment.