2011
06.18

In der vergangenen Nacht am 18.06.2011 gegen 01:44 Uhr wurde bei Firmenpresse.de unter

http://www.firmenpresse.de/pressinfo426673.html (die Nachricht wurde inzwischen gelöscht).

eine verleumderische Nachricht bezüglich meiner Person veröffentlicht. Als Ersteller wurde Frank Layer von der Firma Layermedia benannt. Nach neuesten Erkenntnissen stammt diese Nachricht NICHT von Hr. Layer, es handelt nach aktuellem Stand um einen Identitätsmißbrauch!

Unter
http://www.layermedia.eu/falschmeldung-in-firmenpresse-de.html

nimmt Hr. Layer hierzu Stellung. Es ist anzunehmen, daß die Rhein-Nekar-Abzockbande mit dem Heidelberger P. A. W. an der Spitze die Informationen aus verschiedenen Diskusssionforen geschickt verknüpft hat um hier Unruhe zu stiften!

 

 

Share

No Comment.

Add Your Comment

You must be logged in to post a comment.