2011
03.10

Eine Variation seiner Abzockmasche präsentiert uns dieses mal der altbekannte Heidelberger Abzocker: Statt der Verwendung von Bildern der Firma HTC im Rahmen von Kleinanzeigen, gibt er sich dieses mal als Betreiber des Porno-Video-Portals Redtube aus und behauptet, daß sein Opfer ein Video ohne Genehmigung verbreitet haben sollen. Wie im Sat1-Forum berichtet wird, sollen die Opfer auch dieses mal wieder mit 195 Euro zur Kasse gebeten werden. Gleich geblieben ist Form der Kontaktaufnahme: Die Forderungen kommen per eMail, was schon zeigt, daß man dieses Schreiben besser in den Spamordner verschieben als ernst nehmen sollte.

Die erfundene Firma Werle Erotik Gmbh war bereits Ende 2010 im Gespräch. Man hat ihr erneut auf der Webseite werle-erotik.de eine neue Adresse gegeben:

Werle-Erotik GmbH
Tonberg 15
DE – 24113 Kiel
E-mail: Brief@werle-erotik.de
Techn. Umsetzung:
KW-Consulting GmbH
Degenhartstr. 5
85049 Ingolstadt
E-mail: Werle-Erotik@kw-consulting.info
Inhaltlich verantwortlich: KW-Consulting GmbH,
Mehr informationen erhalten Sie unter werle.kw-consulting.info
Weitere Daten erhalten Sie unter impressum.kw-consulting.info
Bankverbindung:

Sparkasse Aachen
Konto: 1070492999
BLZ: 39050000

Für die Domainregistrierung hat man dieses mal einen Anonymisierungsdienst vorgeschaltet – welche seriöse Firma hätte so etwas nötig? Die Domain werle-erotik.de leitet weiter auf http://231672.edicypages.com

Verantwortlich für den Inhalt soll die Firma KW-Consulting GmbH sein. Ob es eine solche Firma gibt, kann ich nicht sagen, sicher ist jedoch, daß diese Firma nichts mit diesem Internetauftritt zu tun haben wird. Die Domain kw-consulting.info ist derzeit nicht vergeben, sie ist im September 2008 erloschen.

Auch dieses mal gilt: Nicht zahlen! Keine Daten an die Abzocker raus geben, wahrscheinlich haben sie nicht mehr als die eMail-Adresse! Strafanzeige erstatten, damit die Behörden die Möglichkeit haben dagegen vorzugehen! Sinnvoll ist auch ine Information an die Bank, die das Konto betreut.

Weitere Domains in diesem Zusammenhang:
kw-consulting.eu
philipp-werle.de
philipp-werle.tk

Share

29 comments so far

Add Your Comment
  1. En weiterer Thread im Sat.1-Forum: http://forum.sat1.de/showthread.php?t=14225

  2. Danke für den Hinweis! Definitiv ein Original-PAW (bzw. dessen Vorlage)!
    Auch dieses mal hat er gelernt aus dem, was in Foren und Blogs geschrieben wird. Deshalb überlege ich mir üblicherwesie was ich schreibe und was ich besser lasse, damit er nich noch weiter optimieren kann.

  3. Letzlich wird man es wohl trotzdem erkennen, dass es ein Original-PAW ist..

  4. Wer damit zuvor nichts zu tun hatte, hat damit verständlicherweise seine Probleme. Mich würde jetzt noch das angehängte PDF interessieren und woher er dieses mal die Mailadressen hat.

  5. Sehe ich es richtig, die schreiben nicht mehr von googlemail?
    Die texte haben sich auf geändert.

  6. Eins ist mir noch unklar, wieso er mit den Geschäftsführer nahmhafter unternehmen befreundet ist & man sich offenbar kennt.

    Und wieso manche sagen es gibt keinen paw…

  7. In diesem Fall kamen sie nicht von googlemail, das ist richtig. Man hat sich wohl zu Herzen genommen, daß das nicht seriös wirkt. Auch in den Texten zeigen sie, daß sie aus den Foren und Blogs lernen und ihre Fehler zu reduzieren.
    Welchen namhaften Geschäftsführer kennt er denn? In seinen FB-Freunden hat er zwar den Betreiber von cms4people drin, allerdings gab es auch vor wenigen Wochen einen JoeJob in seinem Namen, der sehr wahrscheinlich von PAW ausgelöst wurde.
    Wieso behaupten Manche es gäbe keinen PAW? Unwissenheit? Gewollter Versuch von ihm abzulenken?

  8. Rainer Stolte, Inhaber von vanya.de, aquality, aquaristik-Paradies. Mit denen er kommuniziert.
    Chris lukhaup, ein Wissenschaftler …
    Kennen sich auch privat.
    Inhaber von edicy.

    Bei cms4people ist er auch mit dem Sohn & der Tochter befreundet, gibt mir zu denken, dass die sich doch kennen.

    Hmmn. Seriöse Mitglieder wie Hoffnung… Behaupten dies.

    Nen responsor ist aus. Antwort schon da

  9. Bei den ganzen Aquas dürfte er Kunde sein und m.E. sind diese Firmen relativ klein, so daß der Inhaber noch selber den Kunden betreut. Auch C.L. scheint was mit dem Thema Krustentiere am Hut zu haben, jedenfalls führt Google schnell zu der Vermutung. M.E. also im Wesentlichen Kontakte aufgrund des gleichen Hobbies. Ob die alle wissen was er sonst so alles treibt, ist allerdings eine andere Frage. Sicher wird nicht jeder wissen wie er sein Geld verdient.
    Daß er den Betreiber von cms4people persönlich kennt, ist m.E. wahrscheinlich, denn dort müssen in der Vergangenheit zahlreiche Beschwerden ignoriert worden sein. Zumindest muß man zu dem Eindruck kommen, wenn man in den Foren quer liest.
    Auch seriöse Mitglieder in den Foren haben ihre eigene Meinung und wenn sie nicht davon überzeugt sind, daß er existiert, ist das okay. Grundsätzlich ist das ja ein Punkt, den man in Frage stellen muß, denn welcher Abzocker stellt seinen Namen schon selbst so offen dar?

  10. C.l ist Wissenschaftler & erforscht neue arten.
    Aquapixx.de crusta10.de crustahunter.com

    Vanya scheint nicht soooo klein zu sein, die beliefern u.a Aldi
    Auch den cheff von dennerle scheint er zu kennen.

    Ob edicy ihn kennt, weis ich nicht. Reagieren tun sie nie, geben nur Daten heraus…
    Im Forum von cms4people ist er auch unterwegs & schreibt wenn Manfred ausgepennt hat, kommt was genaueres. Kennen sich demnach.

    Sind auch in Xing befreundet. Mit Daniel minini hat er auch zu tun…

  11. Bei den Aquas würde ich nicht so viel Zeit rein stecken, die haben mit der Abzocke sehr wahrscheilich nichts zu tun.
    Bei den Hostern reicht es m.E. zu wissen, was sie tun. Passieren wird ihnen wahrscheinlich nichts.

  12. Mir ist durchaus klar, das die nichts damit zu tun haben! Wundert nur. Auf cms4people hat er auch infoseiten zu Tieren etc

  13. Nach außen stellt er sich als seriöser erfolgreicher Unternehmer dar. Solche Leute haben meist ein normales soziales Leben. PAW selber stellt sich auch gerne als toller Hecht dar und sucht Kontakt zu erfolgreichen Leuten. Von daher verwundert mich das nicht wirklich.

  14. Mittlerweile scheint man zu wissen wo PAW seine Daten herbekommen hat. Durch Werbeschaltung auf Knuddels.de, wo anscheinend die Werbung so verlocken für die User war, dass die auf PAW’s-Fake phoenex-flatrate.de reingefallen sind.

  15. Muß ja ein Super Angebot gewesen sein!
    phoenex-flatrate.de ist gerade in Bearbeitung seit wenigen Minuten…
    Er beobachtet die Foren und Blogs im Minutentakt.

  16. Genial! Und Knuddels sperrt Warnungen.
    Ob viele rein gefallen sind?

  17. Wenn es sich nicht lohnen würde, würde PAW nicht immer wieder so einen Aufwand treiben. Und wie man sieht hat er dieses mal richtig viel Arbeit investiert!

  18. Die Startseite habe ich und da ist ja auch wieder Facebook mit eingebaut und da sieht man PAW’s Gesicht, welche die eigene Fakeseie gefällt.

  19. Gab es da nicht mal Berichte über Verbindungen von PAW zu Knuddels? Ich hab da irgendwas im Hinterkopf, finde aber spontan nichts.

  20. Aufjedenfall war er dort mal. Google “narf-norf”
    Der nick passt sogar ..

  21. Keine Ahnung. Die Seite knuddels.de kenne ich erst seit heute.

    PAW hat auch eine Stiftung? Zu lesen auf philipp-werle.de im Impressum. Wahrscheinlich ist er auch bald Bundeskanzler.

    [MODEDIT: whois gesetzt]

  22. Der Whois-Link bringt bei .de-Domains nichts, da nichts kommt. 😉 Die Denic und ihr meist schlecht lesbares Captcha auf Denic.de bei der Whois-Abfrage ist ein Graus.

  23. Die Google-Suche nach dem Nicknamen ist auch nicht ganz uninteressant

  24. Gibt man “narf-norf” bei Google ein, kommt was in Verbindung mit PAW.

  25. ja, leider bringt whois da nichts bei de-Domains. Aber ich will auch nicht den Pagerank für die PAW-Seiten verbessern, deshalb will ich keinen direkten Link dorthin.

  26. Scheint nun was größeres zu sein..

  27. PAW bucht anscheinend wirklich Geld von fremden Konten ab die auf seine Handyseite reingefallen sind. Konto liegt bei der W. Bank aus Grasbrunn.

    Konto 20012353
    Bankleitzahl 51230800

    http://forum.sat1.de/showthread.php?p=509442#post509442

  28. So langsam verbreitet sich etwas UBoot-Geruch bei Sat1…

  29. In Knuddels gab es ein Thema im Forum, das ist weg…

You must be logged in to post a comment.